Zum Hauptinhalt springen

Neue Produktionshalle im Vollbetrieb

Produktionsflächen zur Kapazitätssteigerung

In der neu gebauten Halle werden nach einer erfolgreichen, innerbetrieblichen Übersiedlung bereits seit mehreren Monaten PVC-, Polylaminat- und Sektkapseln produziert. Die frei gewordenen Flächen stehen nun als zusätzliche Manipulations- und Lagerflächen zur Verfügung.

Gekühlt und beheizt wird die Halle über die Lüftung. Das System basiert auf einer neu verbauten 160 kW Kältemaschine. Im Rahmen der Bautätigkeit wurde auch eine Verrohrung unter dem Pinkafluss für die geplanten Photovoltaikanlagen errichtet. Der Zubau wurde mit österreichischen Unternehmen umgesetzt, wobei für die gesamte Elektroinstallation die BT-Anlagenbau zuständig war.

Steigende Produktionszahlen bestätigen die strategische Entscheidung zur Schaffung zusätzlicher Produktions- und Lagerflächen. Die letzten Jahre haben uns auch gezeigt, dass neu geschaffene Lagerflächen immer wieder in Produktionsflächen umgewandelt werden konnten. Unser konstantes Wachstum ist Dank der tollen MitarbeiterInnen möglich, denn nur gemeinsam konnten und werden wir die an uns gestellten Herausforderungen meistern.

 

Daten & Fakten
  • Größe: 1.550 m²
  • Investition: 1,5 Mio. Euro
  • Bauzeit: 8 Monate

 

Zurück